Biodiversia GmbH – Biodiversität umfassend fördern

 

Aktuell

Fachtagung invasive Neophyten 2019 «Neophyten-Management − ganz konkret»

Mit Unterstützung des Vereins Smaragdgebiet Oberaargau und diversen anderen Organisationen führte die Biodiversia GmbH am 26. Juni 2019 eine zweite Fachtagung im Bereich der invasiven Neophyten durch.
Mehr...

 

Moostag Wauwiler Ebene / GEO-Tag der Natur erfolgreich umgesetzt

Im Auftrag des Vereins Netz Wauwiler Ebene organisierte die Biodiversia GmbH auf den 26. Mai 2019 den Moostag Wauwiler Ebene. Diesen Grossanlass galt es, in optimaler Kombination mit einem GEO-Tag der Natur, dem Festival der Natur und einem Anlass im Naturlehrgebiet Ettiswil umzusetzen. Verschiedenste Partner rund um das BLN-Gebiet Wauwilermoos wurden miteinbezogen. Im Rahmen der eineinhalb Jahre dauernden Vorbereitungen lernten sich auch viele Akteure besser kennen und schätzen. Weitere Infos: www.moostag.ch

 

12 Jahre Biodiversia

November 2018: Vor 12 Jahren startete die Biodiversia GmbH ihr vielfältiges Wirken. Seither setzen sich ihre Mitarbeitenden im Auftrag der Kundschaft für den Erhalt und die Förderung der Biodiversität ein. Im Mittelpunkt stehen oftmals umfassende Ansätze auf lokaler und regionaler Ebene, die ihre Wirkung zusammen mit den nationalen und internationalen Bestrebungen entfalten.

 

Rottaler Erntefest 2018

Auf den 29. September organisierte die Biodiversia GmbH gemeinsam mit Partnern das 14. Rottaler Erntefest, diesmal in St. Urban LU. Neben der kulturellen Vielfalt stand insbesondere die kulinarische Vielfalt im Mittelpunkt. Alle diese Bereiche sind wichtige Grundlagen für die Weiterentwicklung der Rottaler Kulturlandschaft und der Biodiversität rund um St. Urban: Rottaler Erntefest